Vorhaben
Anerkennung des Ehrenamtes
In den Ländern Berlin und Brandenburg gibt es bei Anerkennung einer ehrenamtlichen Tätigkeit die Ehre...

In den Ländern Berlin und Brandenburg gibt es bei Anerkennung einer ehrenamtlichen Tätigkeit die Ehrenamtskarte. Diese berechtigt verschiedene Angebote in den Ländern kostengünstiger zu nutzen. Im Landkreis OSL gibt es lediglich eine einzige Möglichkeit, in Senftenberg keine. Das soll mit dem Auftrag der Fraktion "DIE LINKE" in Senftenberg geändert werden.

eingereicht am Di. 12. März 2019
zur Abstimmung ab Di.12.03.2019 21:25
bis Di.30.04.2019 21:25
Debatte
mehr zeigen
Expander s50
Collapser s50
1 Dokument zum Vorhaben
Schreiben Sie ein neues Argument für das Vorhaben...
  • Public
    Angle up w100
    Angle down w100
    Beteiligung an der Ehrenamtskarte Berlin-Brandenburg

    In den Ländern Berlin und Brandenburg gibt es eine Ehrenamtskarte, mit denen ehrenamtlich Tätige verschiedene Angebote kostengünstig nutzen können, und damit das Ehrenamt anerkannt wird. Im Landkreis Oberspreewald-Lausitz gibt es nur ein einziges Angebot, das genutzt werden kann. Das ist das Spreeweltenbad Lübbenau. Um dieses Angebot zu erweitern möchte die Fraktion "DIE LINKE" in der SVV Senftenberg, dass der Bürgermeister prüft, welche Angebote in Senftenberg für die Ehrenamtskarte geschaffen werden können. (siehe Anlage) Gleichzeitig wurde die Kreistagsfraktion "DIE LINKE" gebeten, einen ähnlichen Antrag in den Kreistag einzubringen, damit auch hier die Nutzungsmöglichkeiten der Ehrenamtskarte in OSL erweitert werden.

Schreiben Sie ein neues Argument gegen das Vorhaben...
Result arc
Meinungsbild