Vorhaben

Sie sind hier in einem Mitwirkungsforum zu einem Vorhaben des Bundestag

Viertes Gesetz zur Änderung des Umwandlungsgesetzes
Schaffung von Rechtssicherheit und Vermeidung negativer Auswirkungen des bevorstehenden EU-Austritts ...
Schaffung von Rechtssicherheit und Vermeidung negativer Auswirkungen des bevorstehenden EU-Austritts von Großbritannien (Brexit) auf Unternehmen nach britischem Gesellschaftsrecht mit deutschem Verwaltungssitz, insbes. in der Rechtsform einer Ltd.; Erweiterung der Möglichkeiten zum geordneten Wechsel in eine inländische Gesellschaftsrechtsform mit beschränkter Haftung, Ergänzung von Vorschriften über die Hineinverschmelzung von Kapitalgesellschaften auf Personenhandelsgesellschaften, Ermöglichung der Umwandlung z.B. in eine Kommanditgesellschaft (KG) mit Beteiligungsmöglichkeit persönlich haftender Gesellschafter, Übergangsregelung; Änderung und Einfügung versch. §§ Umwandlungsgesetz Beschlussempfehlung des Ausschusses: Kenntnisnahme der Vorlage; Annahme einer Entschließung betr. Regelung des Internationalen Gesellschaftsrechts auf EU-Ebene
eingereicht am Fr. 12. Oktober 2018
letzte Änderung am Fr. 14. Dezember 2018
Verkündet
mehr zeigen
Expander s50
Collapser s50
Schreiben Sie ein neues Argument für das Vorhaben...
Schreiben Sie eine neue Information für das Vorhaben...
Schreiben Sie ein neues Argument gegen das Vorhaben...
Result arc
abstimmen