Vorhaben

Sie sind hier in einem Mitwirkungsforum zu einem Vorhaben des Bundestag

Attraktivität Deutschlands für ausländisches Kapital sichern
Änderung der Außenwirtschaftsverordnung zur Einführung einer Meldepflicht für ausländische Direktinve...
Änderung der Außenwirtschaftsverordnung zur Einführung einer Meldepflicht für ausländische Direktinvestitionen ab 10 Prozent Stimmrechtsanteil, nach zwei Jahren Vorlage eines Berichts zu Wirksamkeit und ggf. Änderungsbedarf, Verbesserung von Transparenz und Verlässlichkeit des Investitionsprüfungsverfahrens sowie Beschränkung auf "Schutz der öffentlichen Ordnung und Sicherheit", Überarbeitung der Definition von kritischer Infrastruktur und kritischer Technologie, gleichberechtigter Kapitalzugang zu aufstrebenden Volkswirtschaften, Investitionsförderungsinitiative, Erhalt und Stärkung innovativer deutscher Unternehmen der Zukunfts- und Schlüsseltechnologien, Schaffung eines EU-Rahmens zur Überprüfung ausländischer Direktinvestitionen, Reform und Stärkung der WTO
eingereicht am Di. 11. September 2018
letzte Änderung am Do. 08. November 2018
Überwiesen
mehr zeigen
Expander s50
Collapser s50
1 Dokument zum Vorhaben
Schreiben Sie ein neues Argument für das Vorhaben...
Schreiben Sie eine neue Information für das Vorhaben...
Schreiben Sie ein neues Argument gegen das Vorhaben...
Result arc
abstimmen