Vorhaben

Sie sind hier in einem Mitwirkungsforum zu einem Vorhaben des Bundestag

Gesetz zur Verlängerung der Aussetzung des Familiennachzugs zu subsidiär Schutzberechtigten
Verlängerung der Aussetzung des Familiennachzugs zu subsidiär Schutzberechtigten bis zum Inkrafttrete...
Verlängerung der Aussetzung des Familiennachzugs zu subsidiär Schutzberechtigten bis zum Inkrafttreten beabsichtigter Neuregelung (Erarbeitung bis 31. Juli 2018); Änderung § 104 Aufenthaltsgesetz Beschlussempfehlung des Ausschusses: Verlängerung der Aussetzung des Familiennachzugs längstens bis 31. Juli 2018, Möglichkeit zur Erteilung von monatlich 1 000 Aufenthaltserlaubnissen aus humanitären Gründen ab 1. August 2018 an Ehepartner sowie minderjährige Kindern subsidiär Geschützter beziehungsweise Eltern subsidiär geschützter Minderjähriger; Erneute Änderung § 104 Aufenthaltsgesetz Bezug: Neuregelung siehe GESTA B016
eingereicht am Di. 16. Januar 2018
letzte Änderung am Fr. 02. März 2018
Verkündet
mehr zeigen
Schreiben Sie ein neues Argument für das Vorhaben...
Schreiben Sie eine neue Information für das Vorhaben...
Schreiben Sie ein neues Argument gegen das Vorhaben...

abstimmen