Argument
Angle left s50
Studie zum sexuellen Mißbrauch in der Katholischen Kirche
Am 25.09.2018 hat Kardinal Max eine Studie über den sexuellen Mißbrauch in der Katholischen Kirche vorgestellt. Diese weist 3677 Fälle mit 1670 pot. Tätern aus. Handelt es sich hierbei um eine ernsthafte Aufarbeitung der Thematik, oder nur um einen Täu...
public
Aufklärungsbedarf

Die Studie umfasst nur einen Teil der Wirklichkeit. Die Verantwortlichen übernehmen keine persönliche Verantwortung. Täter werden nicht genannt, sondern geschützt. Die weitere Untersuchung erfordert die Federführung einer staatlichen Stelle. Die Bundesregierung muss eine neutrale staatliche Stelle mit der Unteruchung beauftragen.